Drohne = böse?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Das könnte man denken, wenn man einige Kommentare in den sozialen Medien liest. Zum Beispiel im Zusammenhang mit der automatisch fliegenden Zeitungsdrohne. Diese wurde Ende September auf dem Flughafen Altenburg/Nobitz präsentiert. Das Interesse war groß, vor allem bei den anwesenden Verlagen, denn die Zustellung auf dem Lande ist eines der größten Herausforderungen der Branche. Die […]

Die Zeitungsdrohne fliegt. Automatisch!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Es ist machbar! Flughafen Altenburg/Nobitz am 29. September 2020. Gegen 12 Uhr startet per Tastendruck auf einem Notebook eine Drohne. Sie fliegt automatisch einen vordefinierten Kurs. Die Drohne trägt eine Absetzvorrichtung mit 6 Plastikhülsen, in denen jeweils eine Zeitung verpackt ist. Diese setzt die Drohne an geocodierten Punkten auf dem Flughafen automatisch ab. Sie simuliert […]

Die Zeitung per Drohne – Voller Erfolg in Ponitz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Am 19.12.2019 waren wir mit unserer Zeitungsdrohne in Ponitz und haben interessierten Bürgerinnen und Bürgern unser Projekt vorgestellt. Es war sensationell: Über 100 Einwohner aus Ponitz waren dabei, als unsere Drohne punktgenau eine Zeitubng zugestellt hat. Spontanen Applaus gab es, als noch ein Schokoweihnachtsmann zugestellt wurde. Das schönste war: Alle sind begeistert von der neuen […]

Die Drohne wird kommen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Wir haben unsere Idee dazu auf dem BDZV-Kongress „Verlagslogistik der Zukunft“ am 26. November in Berlin präsentiert. (Hier gehts zum Link Drohnen_Hiller_Weckschmied_Barth) Die Drohne wird als Alternative und Ergänzung in der Zustelllogistik in ländlichen Regionen kommen.  Nicht nur für Zeitungen, Anzeigenblätter, Briefen, kleinen Paketen und anderen Produkten. Ein Blick in die demografische Entwicklung in vielen […]

Kennen Sie Verlage mit Produktionsfolklore?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Angst, Macht und Glaube sind die Top 3 der Innovationskiller (TrendINDEX 2016 von 2bAHEAD). Am häufigsten wird man damit konfrontiert, wenn es um moderne Workflows und Prozesse im IT-Bereich von Verlagen geht. Die Angst, jahrelang liebgewonnene Prozesse zu verlieren und damit vielleicht auch seine Tätigkeit. Die Macht, die Veränderungen, die neuen Prozesse aufzuhalten. Der Glaube […]